BlogHow To
Wie kocht man Spargel? Techniken und Garzeiten für die schnellste Beilage, die es gibt!
19/05/22

Wie kocht man Spargel? Techniken und Garzeiten für die schnellste Beilage, die es gibt!

Spargel gehört zu den Delikatessen unter den Beilagen. Nicht jeder weiß wie man ihn am besten zubereitet. Wir möchten dir hierzu einige Tipps geben.

Spargel gibt es in verschiedenen Schattierungen und Größen, und jede hat ihre Stärken. Hier sind einige Tipps, wie man ihn am besten auswählt, putzt und lagert. Diese Tipps sind der erste Schritt zur Anleitung, wie man Spargel kocht. Hinzu kommt, dass man Spargel mit unterschiedlichen Mitteln kochen kann. Sei es auf dem Herd, in der Mikrowelle oder auch im Ofen. Besonders Öfen sind sehr beliebt, wenn es um die Zubereitung von Spargel geht. Entdecken Sie die vielfältigen Funktionen der Candy-Backöfen und überraschen Sie Ihre Gäste mit köstlichen Rezepten.

Grüner Spargel

Grüner Spargel ist bei weitem am weitesten verbreitet und das ganze Jahr über in amerikanischen Supermärkten erhältlich. Sie finden dünne, mittlere und dicke grüne Spargelstangen in fast jedem Supermarkt. Unabhängig von seiner Dicke sollte grüner Spargel al dente gekocht werden.

Weißer Spargel

Weißer Spargel ist eher in Europa verbreitet. Er ist weiß, weil die Pflanzen mit Mulch bedeckt sind, um zu verhindern, dass sie Chlorophyll entwickeln, das den Pflanzen ihre grüne Farbe verleiht. Weißer Spargel muss von der Spitze bis zum Ende vollständig geschält werden und sollte im Gegensatz zu grünem Spargel gut durchgegart sein. Es ist ein Fehler, grünen und weißen Spargel zusammen zu kochen. Wie viel Zeit hast du zum Kochen des Spargels, fragst du dich? Darauf gehen wir weiter unten ein.

Violetter Spargel

Violetter Spargel hat eine schöne violette Schale, die sich beim Kochen dunkelgrün verfärbt. Sein Geschmack ist dem des grünen Spargels ähnlich. Diesen Spargel kannst du auch in köstliche Spargelrezepte einbeziehen, um das Maximum aus dem Spargel herauszuholen.

Wie man Spargel kocht?

Wie man Spargel kocht, ist eigentlich ganz einfach erklärt.

  • Gebratener Spargel: Durch daes Braten von Spargel wird die Haut des Gemüses leicht karamellisiert, und der Spargel schmeckt einfach köstlich. Es ist auch eine schnelle Art, köstlichen Spargel auf den Tisch zu bringen, ohne am Herd zu stehen. Sie sollten dennoch nicht vergessen, den Ofen im Nachgang zu säubern, da Spargel ein starkes Aroma hinterlässt.

Der Care+Protect Entfetter für Backöfen, Grills und Barbecues ist das perfekte Produkt, um hartnäckigen Schmutz und verkohltes Fett aus Ihren Öfen und Grills zu entfernen.

  • Gedünstet, gebrüht oder blanchiert: Das Dunsten und Blanchieren ist ebenfalls eine beliebte Methode, wie man Spargel kocht. Gedünsteter oder gekochter Spargel ist köstlich, und du kannst die Spargelstangen nach Belieben zubereiten: mit einer Bagna Cauda, mit einer Mischung aus Zitronensaft und Olivenöl oder gar nicht. Diese Zubereitungsarten sind sehr einfach, und die Stangen können in jeder Größe zubereitet werden, am besten jedoch in mittlerer Größe. Wir verraten dir auch, wie du Spargel blanchieren kannst, eine nützliche Methode, um das Gemüse in andere Gerichte zu integrieren.
  • Roh: Zarter, süßer Spargel schmeckt auch roh köstlich und wird einfach mit Olivenöl, Zitrone und Salz angemacht. Und du musst nicht einmal den Herd anmachen. Bei der Frage, wie lange muss man Spargel kochen lassen, brauchst du dir also keine Gedanken zu machen.
  • Sautiert oder unter Rühren gebraten: Spargel schmeckt hervorragend, wenn er schnell unter Rühren gebraten oder bei starker Hitze sautiert wird. Du kannst die Spargelstangen auch in Butter oder Olivenöl anbraten, aber wenn du ein paar gehackte Kräuter oder geschnittene Chilischoten in die Pfanne gibst, erhältst du ein wunderbares Aroma. Bei beiden Methoden wird der Spargel saftig und bleibt knackig.

Wann sind Spargel durch, wie lange müssen sie gekocht werden, und wie kann ich sie zubereiten? All diese Fragen sind mit den oben genannten Tipps und Tricks, sowie den Zubereitungsarten ausgehebelt. Somit kannst du dir einen genüsslichen Abend gönnen und deinen Spargel in unterschiedlichen Versionen zubereiten.

Ähnliche Beiträge

4 Tipps, um nach den Sommerferien wieder der Routine ins Auge zu sehen.

How To

4 Tipps, um nach den Sommerferien wieder der Routine ins Auge zu sehen.
Hier sind ein paar Tipps, um nach den Ferien wieder in die Routine hineinzufinden.
So sorgst du für die bestmögliche Organisation von Küche und Kühlschrank

How To, Smart Solutions

So sorgst du für die bestmögliche Organisation von Küche und Kühlschrank
Erfahre hier, wie du mit ein paar einfachen Tipps Platz in Küche und Kühlschrank schaffst.
5 tips for dog bath

How To

5 coole Tipps für die Hundewäsche
So bleibt dein Hund in der heißen Sommerzeit gepflegt, frisch und wohlriechend.

How To

Vorhänge problemlos in der Maschine waschen

Vorheriger Artikel

How To

Essentials für einen Wochenendtrip im Frühling

Nächster Artikel