Informationsseite

Datenschutzerklärung

1.       Einleitung

Liebe Anwender,

die Candy Hoover Group S.r.l., Teil der Haier Group (im Folgenden der Kürze halber „Haier Europe“), ist der Ansicht, dass der Schutz personenbezogener Daten ein grundlegender Wert für ihre Geschäftstätigkeit ist, und wir bemühen uns, Ihnen alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die Ihnen helfen können, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Verwendung Ihrer Daten in Bezug auf die verschiedenen Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, und die Interaktionen, die Sie möglicherweise mit uns haben, zu kontrollieren. Auf dieser Seite finden Sie Informationen darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten verwaltet werden.

Wir erklären, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und warum, wie wir diese Daten verwenden, ob wir sie mit anderen Unternehmen teilen, wie Sie die Kontrolle über Ihre Daten ausüben können und welche Maßnahmen wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre ergreifen.

Dieses Datenschutz-Informationsschreiben gilt für die personenbezogenen Daten, die wir erfassen, wenn Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen, z. B. wenn Sie auf unseren Websites surfen, unsere Produkte bei Haier Europe erwerben, unsere Apps (wie zum Beispiel Candy simply fi, hOnHoover wizard oder Rosières E-Picurien)nutzen, Unterstützung von unserem Techniker anfordern oder mit uns interagieren (über die Website oder per Telefon), auf eine Umfrage antworten oder unsere Werbenachrichten erhalten und an Marktforschungsumfragen teilnehmen (wie unten erläutert) (im Folgenden gemeinsam als „Dienste“ bezeichnet).

Dieses Datenschutz-Informationsschreiben informiert Sie über die Verarbeitung und Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten.

2.       Über uns

Haier Europe verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 („ DSGVO“) und den geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten. Unsere Kontaktinformationen finden Sie unten.

Verantwortlicher für die Verarbeitung und Datenschutzbeauftragter

Der für die Verarbeitung Verantwortliche, d.h. derjenige, der über die Art und Weise sowie den Zweck der Datenverarbeitung entscheidet, ist die Candy Hoover Group S.r.l. mit Sitz in Via Comolli, 16 - 20861 Brugherio (MB).

Der Datenschutzbeauftragte („DSB“) ist für die Überwachung der Einhaltung der DSGVO in Bezug auf die von Haier Europe durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich.

Sie können den DSB unter der folgenden E-Mail-Adresse data.protection@candy-group.com oder auf dem Postwegkontaktieren, indem Sie an folgende Adresse schreiben

Candy Hoover Group S.r.l.

Via Privata Eden Fumagalli

20861 Brugherio (MB) Italien

z. Hd. Datenschutzbeauftragter.

3.       Welche Daten wir verarbeiten

Wenn Sie unsere Dienste nutzen, verarbeitet Haier Europe einige Ihrer personenbezogenen Daten. Nachstehend finden Sie Informationen dazu.

Art und Quelle der personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Dienste nutzen, verarbeiten wir möglicherweise die folgenden personenbezogenen Daten (d.h. Daten, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen):

a)       Personen- und Kontaktinformationen – wie Name, Nachname, Adresse, Telefonnummer, Vorlieben, E-Mail-Adresse und Informationen in Bezug auf Ihr Anmeldekonto. Sie stellen diese Daten zur Verfügung, indem Sie Online-Formulare ausfüllen oder sie telefonisch angeben, z. B. um Hilfe anzufordern, oder indem Sie sich in der App registrieren (einschließlich des Profilfotos, wenn Sie sich dafür entscheiden, ein solches hochzuladen);

b)      Daten, die sich auf die gekauften Produkte beziehen - wie Kaufdatum, Code und Produktlinie, Produktpreis, Garantieinformationen usw. und die Art der von Ihnen angeforderten Unterstützung (einschließlich der Informationen, die in dem Feld enthalten sind, in dem Sie Angaben zur Anfrage machen können). Wenn Sie ein Produkt auf unserer E-Shop-Website kaufen, können außerdem Kaufdaten erfasst werden;

c)       Daten, die wir erfassen, während Sie auf der Website surfen - („Navigationsdaten“), wie z.B. Ihre IP-Adresse, die in URI-Notation (Uniform Resource Identifier) dargestellten Adressen, die Uhrzeit Ihrer Anfrage, die Methode, die bei der Übermittlung der Anfrage an den Server verwendet wurde, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server gelieferten Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers beziehen. Die Übertragung dieser Informationen ergibt sich aus der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen, über die die oben genannten Aktivitäten durchgeführt werden. Diese Informationen werden zwar nicht gesammelt, um sie mit den betreffenden identifizierten Personen in Verbindung zu bringen, können aber aufgrund ihrer Natur durch Abgleich und Verarbeitung mit Informationen, die sich im Besitz von Dritten befinden, zur Identifizierung von Benutzern verwendet werden. Diese Informationen werden durch die Cookies, die wir auf unserer Website verwenden, gesammelt. Lesen Sie daher bitte unsere Cookie-Richtlinie auf unserer Website.

d)      Datendie durch die Nutzung der App oder die Verbindung und die Nutzung des angeschlossenen Geräts erfasst werden - bei Geräten mit Konnektivitätstechnologie (wie z. B. WiFi) erhält Haier Europe, wenn Sie das Gerät mit der App verbinden und Sie mit dem WiFi-Netzwerk oder einer anderen Kommunikationstechnologie (wie z. B. NFC und/oder Bluetooth) verbunden sind, bestimmte Daten über die Funktion und den Status des angeschlossenen Geräts (wie z. B. ein/aus, etwaige Fehler) oder Geolokalisierungsdaten. Diese Daten werden in regelmäßigen Abständen an den Server von Haier Europe gesendet. Darüber hinaus könnte Haier Europe Daten über Ihre Nutzung des angeschlossenen Geräts (z. B. Häufigkeit der Waschgänge, Nutzung des Geräts, verwendetes Programm usw.) und der App-Dienste erfassen. Wenn Sie bestimmte Funktionen der von Haier Europe auf dem Markt angebotenen Geräte nutzen, die die Erfassung und Übermittlung von Sprachbefehlen oder die Erkennung der Art der Wäsche, der Lebensmittel oder anderer Funktionen, die Sie möglicherweise nutzen, ermöglichen, muss Haier Europe einige wesentliche Informationen erhalten, damit der Befehl verarbeitet werden kann (einschließlich der Umwandlung der Audio- oder Videodatei in elektronische Befehle, die an das Produkt gesendet werden). Haier Europe ergreift angemessene Maßnahmen, um die Verarbeitung von Informationen, die direkt oder indirekt mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können, zu reduzieren. Wenn das Gerät die Erfassung und Verarbeitung von Ton- und Bilddaten der betroffenen Person erlaubt, ist es für Haier Europe und seine Partner niemals möglich, live auf diese Daten zuzugreifen.

Die Daten werden von Ihnen je nach Fall direkt zur Verfügung gestellt, wenn Sie das Produkt kaufen, Ihr Produkt registrieren, unsere Website besuchen, Ihr Konto aktivieren, eine Dienstleistung anfordern oder interaktive Funktionen (Audio oder Video) auf den Produkten aktivieren, wenn Sie an unseren Kampagnen teilnehmen, eine Bewertung über ein Produkt erstellen oder eine Anwendung herunterladen oder verwenden; Haier Europe kann auch Daten verwenden, die von sozialen Medien wie Facebook stammen, wenn Sie sich entscheiden, soziale Medien zu nutzen, um den Zugang zu unseren Apps zu erleichtern („Social Log-in“). Schließlich können, wenn es die Funktionalität des Produkts erfordert, personenbezogene Daten (in Anweisungen für die Maschine umgewandelte Befehle oder Vorschläge) über daran angeschlossene digitale Assistenten empfangen und gesendet werden (sogenannte Smart Assistants, insbesondere über die Funktionen hOn Smarthome). Für den Fall, dass Sie sich entscheiden, soziale Medien oder digitale Assistenten in Verbindung mit Produkten von Haier Europe zu nutzen und deren Dienste in Anspruch zu nehmen, bitten wir Sie, vor deren Nutzung die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen jedes dieser Dienste/Produkte sorgfältig durchzulesen.

 

4.       Warum wir ihre Daten verarbeiten

Ihre personenbezogenen Daten können für die folgenden Zwecke verarbeitet werden.

a)       um auf Ihre Bitte um Unterstützung bezüglich der Funktion, Verwendung und Wartung eines Geräts zu reagieren oder um Ihre Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu beantworten. Wenn wir Sie bitten, ein Formular auszufüllen, um uns Ihre Anfrage zu übermitteln, denken Sie daran, dass die Daten in den mit einem Sternchen gekennzeichneten Feldern zwingend erforderlich sind, da wir die Anfrage ohne diese Informationen nicht annehmen oder beantworten können;

b)       um Ihnen die Nutzung der App, die Registrierung des angeschlossenen Geräts und die Inanspruchnahme der durch die Nutzung angebotenen Dienste und Funktionen zu ermöglichen, zu Hilfs- und Wartungszwecken, zur Verwaltung Ihres Profils und damit zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienste;

c)       um Ihnen zu ermöglichen, ein Gerät von uns zu kaufen;

d)      um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Gerät zu registrieren, auch um zusätzliche Garantien (unsere oder die von Dritten) in Anspruch zu nehmen, um Aktualisierungen zu Ihrem Gerät und Service-Hinweise zu erhalten, um Ihnen den Zugriff auf Informationen zu registrierten Produkten zu ermöglichen und um Unterstützung auf eine effizientere Weise zu erhalten. Wenn wir Sie zu diesem Zweck bitten, ein Formular auszufüllen, denken Sie daran, dass die personenbezogenen Daten in den mit einem Sternchen gekennzeichneten Feldern zwingend erforderlich sind, da wir ohne diese Informationen nicht in der Lage wären, Ihnen den Service anzubieten;

e)      zur Erfüllung der Verpflichtungen, die sich aus geltenden Rechtsvorschriften, Verordnungen oder EU-Recht ergeben (z. B. Steuer- und Buchführungspflichten);

f)        unseren Newsletter zu erhalten, wenn Sie sich für diesen Dienst registrieren, unbeschadet dessen, was in den Buchstaben j) und k) unten in Bezug auf die Zusendung kommerzieller Mitteilungen angegeben ist;

(die Zwecke aus Buchstabe a) bis f) werden gemeinsam als „Vertragszwecke“ bezeichnet);

g)       zur Durchsetzung und Verteidigung der Rechte von Haier Europe, auch im Rahmen von Inkassoverfahren und der Abtretung von Forderungen an berechtigte Unternehmen, auch durch Dritte, sowie zur Verhinderung und Bekämpfung von Betrug;

h)      für Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten zur Analyse und Verbesserung der angebotenen Dienste und/oder Produkte, wobei auch eine Anonymisierung und/oder Aggregation Ihrer personenbezogenen Daten erfolgen kann;

i)        im Falle von Unternehmenstransaktionen, um Aktivitäten durchzuführen, die für solche Transaktionen funktional sind (einschließlich Veräußerungen, Vermietungen, Übertragungen, Fusionen oder Unternehmensspaltungen);

(die Zwecke aus Buchstabe g) bis i) werden gemeinsam als „Berechtigte Geschäftsinteressen“ festgelegt)

j)        um Ihnen gemäß Artikel 130, Absatz 4 des italienischen gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 in der jeweils gültigen Fassung (das „Datenschutzgesetz“) Marketingmitteilungen per E-Mail über Dienstleistungen und/oder Produkte analog zu denen, die Sie genutzt haben, zu übermitteln, unbeschadet der Tatsache, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben werden, der Zusendung solcher Mitteilungen zu widersprechen;

k)       mit Ihrem Einverständnis, um kommerzielle und Werbemitteilungen zu erhalten, durch automatisierte Mittel wie SMS sowie durch Telefonanrufe, die von einem Wirtschaftsteilnehmer für Produkte von Haier Europe und möglicherweise von anderen Unternehmen der Candy/Haier-Gruppe getätigt werden, um an Marktforschungen und Umfragen teilzunehmen, um den Grad der Kundenzufriedenheit mit den erhaltenen Produkten und der Unterstützung zu ermitteln, um Sie zu Initiativen und Veranstaltungen einzuladen, die von Haier Europe organisiert werden;

l)        mit Ihrer Zustimmung, um kommerzielle Mitteilungen und Werbemitteilungen von unseren Partnern zu erhalten, die im Assistance-Bereich tätig sind und Versicherungsprodukte (z. B. ratenweise zu zahlende Garantieverlängerungen, Versicherungspolicen) für deren Marketingaktivitäten anbieten. Die Liste dieser Dritten ist erhältlich, wenn Sie sich mit Haier Europe unter Verwendung der in diesem Datenschutz-Informationsschreiben angegebenen Methoden in Verbindung setzen;

m)     zur Analyse Ihrer Online-Aktivitäten auf der Website, auch unter Verwendung von Daten, die von anderen Websites von Haier Europe oder von Dritten gesammelt wurden, und zwar mit Hilfe von Tools zur Benutzerverfolgung, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben, und um Ihr Surferlebnis zu verbessern, wenn Sie zuvor Ihre Zustimmung gemäß den Methoden der Cookie-Richtlinie gegeben haben;

(die Zwecke aus Buchstabe j) bis m) werden gemeinsam als „Marketingzwecke“ festgelegt);

n)      wenn es möglich ist, Ihnen Mitteilungen zu Marketingzwecken gemäß diesem Datenschutz-Informationsschreiben zu senden, und da wir sicher sein wollen, dass wir Ihnen nur Mitteilungen senden, die für Sie von Interesse sind, um eine nicht-invasive Kundensegmentierung durchzuführen, die unter anderem auf den Produkten, die Sie bei uns registriert haben, und Ihrer Nutzung unserer Dienste basiert.

(der Zweck gemäß Buchstabe n) wird als „Zweck des berechtigten Marketinginteresses“ festgelegt)

 

5.       Auf welcher grundlage wir ihre Daten verarbeiten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unter Bezugnahme auf die vertraglichen Zwecke aufgrund ihrer wesentlichen Natur notwendig, um:

  • den Vertrag zu erfüllen, und zwar im Hinblick auf die Bereitstellung der angeforderten Produkte und Dienstleistungen in Bezug auf die in Abschnitt 4, Buchstaben a) bis d) genannten Fälle;
  • sich an die Bestimmungen der geltenden Rechtsvorschriften anzupassen, wie in Abschnitt 4, Buchstabe e) dargelegt.

Wenn Sie die für die vertraglichen Zwecke erforderlichen personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, ist es nicht möglich, die Dienste (einschließlich der oben beschriebenen Assistenz- und sonstigen Funktionen) in Anspruch zu nehmen.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zwecke des berechtigten Geschäftsinteresses und des berechtigten Marketinginteresses erfolgt gemäß Artikel 6, Buchstabe f) der europäischen Datenschutzgrundverordnung 2016/679 (die „Datenschutzgrundverordnung“) zur Verfolgung des Interesses von Haier Europe, das mit Ihrem Interesse gleich gewichtet ist, da die Verarbeitung personenbezogener Daten auf das beschränkt ist, was für die Durchführung der beschriebenen wirtschaftlichen Transaktionen unbedingt erforderlich ist.

Die Verarbeitung für Zwecke des berechtigten Geschäftsinteresses und für Zwecke des berechtigten Marketinginteresses ist nicht erforderlich, und Sie können dieser Verarbeitung mit den in diesem Datenschutz-Informationsschreiben dargelegten Methoden widersprechen. Wenn Sie jedoch dieser Verarbeitung widersprechen, dürfen Ihre Daten nicht für die Zwecke des berechtigten Geschäftsinteresses und des berechtigten Marketinginteresses verwendet werden, es sei denn, Haier Europe kann das Vorliegen von überwiegenden zwingenden berechtigten Gründen oder zur Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nachweisen.

Schließlich basiert die Verarbeitung für Marketingzwecke:

  • in Bezug auf Abschnitt 4, Buchstabe j), auf Artikel 130 der Datenschutzgrundverordnung, der es Haier Europe ermöglicht, Marketingmitteilungen über Dienstleistungen und/oder Produkte analog zu den von Ihnen erworbenen per E-Mail zu versenden, sofern Sie sich nicht gegen diese Mitteilungen aussprechen;
  • in Bezug auf Abschnitt 4, Buchstaben k) und l), auf Ihre Zustimmung;
  • in Bezug auf Abschnitt 4, Buchstabe m), auf Ihre Zustimmung, die Sie mit den in der Cookie-Richtlinie beschriebenen Methoden gegeben haben.

Eine Datenverarbeitung zu Marketingzwecken ist nicht erforderlich. Wenn Sie jedoch Ihre Zustimmung verweigern oder widerrufen, können Sie die kommerziellen Mitteilungen gemäß Abschnitt 4, Buchstaben j) bis m) nicht erhalten. Sie können Ihre Zustimmung zu den in diesem Datenschutz-Informationsschreiben dargelegten Methoden jederzeit widerrufen.

 

6.       Wie wir ihre Daten verarbeiten

Wir verarbeiten Ihre Daten in erster Linie mit Registrierungs-, Extraktions-, Analyse- und Archivierungstools, die mit Systemen geschützt sind, die Sicherheitsgarantien gemäß den Branchenstandards bieten.

Insbesondere werden wir Ihre Daten mit Hilfe von hauptsächlich IT-Systemen und Analysetools durch autorisiertes und von Haier Europe entsprechend geschultes Personal verarbeiten. Wir ergreifen Maßnahmen, die darauf abzielen, die Anwendung der Grundsätze der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz zu gewährleisten, die in den geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten (einschließlich der Datenschutzgrundverordnung) festgelegt sind, und schützen Ihre Privatsphäre durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, die ein angemessenes Sicherheitsniveau gewährleisten, um den Verlust oder die unrechtmäßige oder unsachgemäße Verwendung sowie den unbefugten Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern.

 

7.       Wie lange wir ihre Daten speichern

Ihre Daten werden für den Zeitraum gespeichert, der unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erfasst wurden. Es gelten in jedem Fall die nachfolgenden Speicherbedingungen:

         i.            für die Zwecke des Vertrags und des berechtigten Geschäftsinteresses werden die Daten für einen Zeitraum gespeichert, der der Dauer der Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen entspricht, und danach für die Dauer von 10 Jahren, unbeschadet der Fälle, in denen eine Speicherung für einen späteren Zeitraum für etwaige rechtliche Schritte und im Falle von Streitigkeiten, Anfragen der zuständigen Behörden oder gemäß den geltenden Vorschriften erforderlich ist;

       ii.            für die Marketingzwecke gemäß den Buchstaben j) und k) und für den Zweck des berechtigten Marketinginteresses werden die Daten für einen Zeitraum gespeichert, der der Dauer der Erbringung der angeforderten Dienstleistung und einem Zeitraum von 24 Monaten nach dem letzten Kontakt mit Ihnen entspricht, worunter unter anderem die Nutzung eines von Haier Europe bereitgestellten Produkts oder Dienstes oder das Öffnen eines Newsletters zu verstehen ist (gemeinsam als „letzter Kontakt“) festgelegt;

für den Marketing-Zweck gemäß Buchstabe l) werden die Daten für einen Zeitraum von 24 Monaten ab der Erstellung Ihres Kontos oder der Nutzung eines Dienstes gespeichert.

Wenn das Gerät die Erfassung und Verarbeitung von Audiodaten in Anweisungen für die Maschine umwandeln kann, werden diese, sobald sie korrekt in Befehle umgewandelt wurden, sofort gelöscht. Für den Fall, dass das Gerät von Haier Europe Schwierigkeiten bei der Erkennung der gegebenen Anweisungen feststellt, können dieselben Daten zu Zwecken der Wartung und Fehlersuche für einen Zeitraum von maximal 3 Monaten aufbewahrt und dann sofort gelöscht werden.

Bilder, die durch die Nutzung der App oder die Verbindung und Nutzung des angeschlossenen Geräts erfasst werden, werden in anonymisierter Form verarbeitet. Es ist möglich, dass die App in bestimmten Fällen die Speicherung von Bilddateien auf dem Speicher des mobilen Geräts vorsieht, das für ihre Erfassung verwendet wird. In diesen Fällen verarbeitet Haier Europe diese personenbezogenen Daten nicht: Die Bilder stehen ausschließlich dem Benutzer zur Verfügung, der entscheiden kann, ob und wann er sie löschen möchte.

 

8.       Mit wem wir ihre Daten teilen

Kommunikation und Weitergabe von Daten

Für die vertraglichen Zwecke können Ihre Daten an autorisiertes Personal von Haier Europe, das entsprechend informiert und geschult wurde, oder an das Personal von Dritten, die im Namen und auf Anweisung von Haier Europe als Datenverarbeiter tätig sind, einschließlich Unternehmen, die Geräte vor/nach dem Verkauf betreuen, oder an autonome Datenverarbeiter übermittelt werden. Die dritten Parteien, die Dienstleistungen erbringen, sind in den folgenden Kategorien enthalten: (i) Anbieter von Assistenz- und Beratungsdienstleistungen für das Unternehmen, die auch über Callcenter erbracht werden, mit Bezug auf Tätigkeiten in den Bereichen (u. a.) Technik, Buchhaltung, Verwaltung, Recht und Versicherung; (ii) Anbieter von IT- und Wartungsdienstleistungen oder Anbieter, die Dienstleistungen in Verbindung mit dem CRM-System anbieten; (iii) Anbieter, die uns bei der Gerätehilfe und den Reparaturdiensten unterstützen; (iv) Anbieter, die unsere E-Shop-Hosting-Dienste bereitstellen; (v) Unternehmen, die zur gleichen Gruppe wie Haier Europe gehören; (vi) Parteien und Behörden, deren Recht auf Zugang zu den Daten durch Gesetze, Verordnungen oder von den zuständigen Behörden erlassene Maßnahmen ausdrücklich anerkannt ist.

Für die Zwecke des berechtigten Geschäftsinteresses können die Daten an die folgenden Kategorien von Empfängern weitergegeben werden: (i) an Drittanbieter von Unterstützungs- und Beratungsleistungen für Haier Europe in Bezug auf Tätigkeiten in den Bereichen (z. B., aber nicht ausschließlich) Technologie, Buchhaltung, Verwaltung, Recht und Versicherung; (ii) an Unternehmen derselben Gruppe wie Haier Europe; (iii) an potenzielle Erwerber von Haier Europe und Unternehmen, die aus der Fusion oder einer anderen Form der Umwandlung von Haier Europe hervorgehen; (iv) an zuständige Behörden.

Darüber hinaus können Ihre Daten für Marketingzwecke und für den Zweck des berechtigten Marketinginteresses an die folgenden Kategorien von Empfängern weitergegeben werden: (i) an Dritte, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich sind, die Haier Europe Unterstützungs- und Beratungsleistungen erbringen, auch durch Medien- und Marketingagenturen, an Callcenter oder andere Datenverarbeiter, (ii) an Unternehmen, die zur gleichen Gruppe wie Haier Europe gehören.

Um weitere Informationen über die im Auftrag von Haier Europe tätigen Datenverarbeiter zu erhalten, können Sie sich schriftlich an das Büro von Haier Europe zu Händen des DSB oder an die E-Mail-Adresse data.protection@candy-group.com wenden.

Wenn Sie Social Login oder digitale Assistenten und digitale Plattformen in Verbindung mit Produkten von Haier Europe nutzen, können Ihre personenbezogenen Daten an die Anbieter solcher Dienste weitergegeben werden. In solchen Fällen agieren diese Anbieter als eigenständige Datenverantwortliche und arbeiten gemäß den Bestimmungen ihrer Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen, die wir Sie bitten, einzusehen.

Schließlich kann Haier Europe Ihre Daten innerhalb seiner Unternehmensgruppe zu Verwaltungs- und Buchhaltungszwecken weitergeben. Die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung der Daten zu diesem Zweck legitimiert, ist in Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der Verordnung (EU) Nr. 679/2016 beschrieben, oder weil die Verarbeitung zur Verfolgung eines berechtigten Interesses des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen an der Weitergabe von Daten für administrative Zwecke innerhalb seiner Unternehmensgruppe erforderlich ist.


Internationale Überweisungen

Bei besonderen Anforderungen, die mit dem Standort der Server von Haier Europe und/oder seinen Providern zusammenhängen, greift Haier Europe für die Erbringung von Dienstleistungen auch auf Provider – in ihrer Eigenschaft als Datenverarbeiter – zurück, die sich in Drittländern außerhalb der Europäischen Union befinden. Ihre Daten können auch zwischen Unternehmen der Candy/Haier-Gruppe mit Sitz in Drittländern außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden oder an unsere Dienstleister und Drittanbieter, die in unserem Auftrag handeln, wie in diesem Datenschutz-Informationsschreiben dargelegt, weitergeleitet werden. In diesem Fall verpflichtet sich Haier Europe, ein angemessenes Schutzniveau und angemessene Sicherheitsvorkehrungen zu gewährleisten, auch durch vertragliche Vereinbarungen, einschließlich der Aufnahme von Standardvertragsklauseln.

Welche Rechte ihnen gesetzlich zustehen und wie Sie diese ausüben können

Das Gesetz gibt Ihnen das Recht, zu prüfen, wie Ihre Daten verarbeitet werden und die Verwendung Ihrer Daten gegebenenfalls einzuschränken. Sie können diese Rechte jederzeit und kostenlos ausüben, indem Sie sich an unser Unternehmen wenden und an die oben genannten Adressen schreiben. Haier Europe wird alles Notwendige tun, um Ihnen die Ausübung Ihrer Rechte zu erleichtern.

Nachstehend finden Sie Informationen dazu.

Rechte der betroffenen Personen

Gemäß den Artikeln 15 ff. der Verordnung, haben Sie die folgenden Rechte:

  • das Recht, eine Bestätigung über die Existenz Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, auf deren Inhalt zuzugreifen und eine Kopie davon zu erhalten (Recht auf Zugang);
  • das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren, zu ändern und/oder zu berichtigen (Recht auf Berichtigung);
  • das Recht, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten in den in der Verordnung genannten Fällen zu verlangen, auch wenn die Daten unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet werden oder wenn ihre Speicherung im Hinblick auf die Zwecke, für die die Daten erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist (Recht auf Löschung und Recht auf Einschränkung);
  • das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird (Recht auf Widerruf der Einwilligung);
  • das Recht, im Rahmen der Vorgaben der Verordnung eine Kopie der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und die Übermittlung dieser Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, sofern dies technisch machbar ist (Recht auf Datenübertragbarkeit);

das Recht, der Verarbeitung in den Fällen zu widersprechen, in denen dies in der Verordnung vorgesehen ist (Widerspruchsrecht). Gemäß Artikel 2-terdecies des Datenschutzgesetzes können im Todesfall die oben genannten Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten von denjenigen ausgeübt werden, die ein eigenes Interesse daran haben oder als Beauftragte oder aus schutzwürdigen familiären Gründen handeln. Sie können die Ausübung bestimmter oben aufgeführter Rechte durch die Berechtigten ausdrücklich untersagen, indem Sie eine schriftliche Erklärung an das Unternehmen an die unten angegebene E-Mail-Adresse senden. Die Erklärung kann zu einem späteren Zeitpunkt mit den gleichen Verfahren widerrufen oder geändert werden.

Bitte beachten Sie, dass Anfragen zur Löschung von Daten den aktuellen gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen zur Aufbewahrung von Dokumenten unterliegen.

Um Ihre Rechte auszuüben, können Sie jederzeit eine E-Mail an data.protection@candy-group.comsenden oder an folgende Adresse schreiben:

Candy Hoover Group S.r.l.

Via Privata Eden Fumagalli

20861 Brugherio (MB) Italien

z. Hd. Datenschutzbeauftragter (DSB).

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, geben Sie bitte unbedingt Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und/oder Ihre Telefonnummer(n) an, um sicherzustellen, dass wir Ihre Anfrage ordnungsgemäß bearbeiten können.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht in Übereinstimmung mit der Verordnung verarbeitet wurden oder es Einwände gegen deren Verwendung gibt, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde des Mitgliedstaats einreichen, in dem Sie wohnen oder arbeiten oder in dem der mutmaßliche Verstoß stattgefunden hat.

Weitere Informationen - Links - Minderjährige

Auf der Website finden Sie auch Links zu Websites von Drittanbietern; daher laden wir Sie ein, deren Datenschutz-Informationsschreiben einzusehen, um sich über die Methoden und Zwecke der Datenverarbeitung zu informieren, die über diese Websites erfolgt.

Für die einzelnen von Haier Europe angebotenen Dienstleistungen bitten wir Sie, alle Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer Daten in den einzelnen Datenschutz-Informationsschreiben nachzulesen.

Wenn Sie auf den Websiteabschnitt zugreifen, der der Produktregistrierung und dem Erwerb der Garantieverlängerung für Ihr Gerät gewidmet ist, und das Formular ausfüllen, werden Ihre persönlichen Daten von Partnerorganisationen verarbeitet, die im Bereich der Garantieverlängerung oder Wartung und Kundenbetreuung tätig sind. In diesem Fall agieren unsere Partnerorganisationen als eigenständige Datenverantwortliche. Weitere Informationen über die Verarbeitungstätigkeiten, die von unseren Partnerorganisationen durchgeführt werden, finden Sie in deren Datenschutz-Informationsschreiben.

Die Websites und Apps sowie die Produkte von Haier Europe sind nicht für Minderjährige bestimmt. Wenn Sie minderjährig sind, können Sie sich nicht als Nutzer auf der Website oder der App registrieren oder uns anderweitig Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Sollten wir feststellen, dass wir versehentlich die personenbezogenen Daten eines Minderjährigen erhalten haben, werden wir diese unverzüglich löschen.

Aktualisierungen des Datenschutz-Informationsschreibens

Dieses Datenschutz-Informationsschreiben kann im Laufe der Zeit aktualisiert werden. Daher wird Haier Europe das Datum der letzten Aktualisierung am Ende des Datenschutz-Informationsschreiben angeben.

Neueste Version: Oktober 2020