BlogHow To
Wie sorge ich dafür, dass die Lebensmittel im Kühlschrank lange haltbar bleiben? Hier ein paar Tricks, wie Sie Schimmel und Abfall vermeiden können.
04/01/16

Wie sorge ich dafür, dass die Lebensmittel im Kühlschrank lange haltbar bleiben? Hier ein paar Tricks, wie Sie Schimmel und Abfall vermeiden können.

Platzieren und sortieren Sie die Lebensmittel im Kühlschrank ordentlich. So bleiben sie länger haltbar. Großmutter wusste das und hat uns ein paar einfache Tricks hinterlassen, wie Lebensmittel haltbar bleiben. Hier ein paar Tipps, wie Sie Schimmel, Gerüche und schnelles Verderben vermeiden können.

Geben Sie dem Schimmel keine Chance

Bei frischen Lebensmitteln ist der Schimmel meist nicht weit. Regel Nummer eins lautet: Den Kühlschrank regelmäßig mit Wasser und Natron bzw. Essig reinigen. Wenn Sie Pilze oder Salat in Ihrem Kühlschrank haben, können Sie sie länger frisch halten, wenn Sie die Lebensmittel in saugfähiges Papier einwickeln. Damit Obst und Gemüse frei von Schimmel bleibt, sollten Sie sie vor dem Einstellen in den Kühlschrank mit Wasser und Essig abwaschen und dann in Papiertüten wickeln. Achtung bei Äpfeln! Äpfel gehören nicht in den Kühlschrank. Wenn Sie sie doch in den Kühlschrank legen möchten, dann halten Sie sie von anderen Lebensmitteln fern, um ein vorzeitiges Reifen oder Verderben zu vermeiden.

Vermeiden unangenehmer Gerüche

Eine regelmäßige Reinigung Ihres Kühlschranks ist sehr wichtig. Darüber hinaus gibt es auch noch ein paar Hausmittel: Um unangenehme Gerüche zu vermeiden, können Sie einfach ein Glas mit Natron oder einem in Essig getränkten Wattebausch in den Kühlschrank stellen. Möchten Sie etwas gegen zu viel Feuchtigkeit tun? Dann können Sie anstelle von Natron auch eine Handvoll ungekochten Reis verwenden.

Der Kühlschrank muss unbedingt sauber und an den Wänden eisfrei sein, da nur so der ordnungsgemäße Betrieb gewährleistet ist und die Kühltemperatur gehalten werden kann.

Manche Lebensmittel müssen nicht gekühlt werden und vertragen es auch nicht. Dazu gehören etwa Tropenfrüchte, Zitrusfrüchte, Tomaten, grüne Bohnen, Gurken und Zucchini. Obst und Gemüse, das noch reifen muss, sollte bei Zimmertemperatur gelagert werden. Lassen Sie gegarte Speisen vollständig abkühlen, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen. So vermeiden Sie Kondensation und plötzliche Temperaturanstiege im Kühlschrank.

Halten Sie rohe Lebensmittel gut von gegarten Lebensmitteln getrennt, um Kontaminationen zu vermeiden. Bewahren Sie Lebensmittel in sauberen Behältern mit Deckel auf.

Einsortieren von Lebensmitteln in den Kühlschrank

Wie Sie die Lebensmittel anordnen, hängt von den Lebensmitteln ab und bei welcher Temperatur sie gelagert werden müssen. Fleisch und Fisch sollten an den kältesten Stellen im Kühlschrank gelagert werden, vorzugsweise in einem speziellen Schubfach. Fisch muss sorgfältig ausgenommen und gewaschen sein und innerhalb von 24 Stunden verbraucht werden. Fleisch ist je nach Schnitt und Beschaffenheit unterschiedlich lange haltbar.

Bei höherer Temperatur (normalerweise im Fach ganz unten) werden Obst und Gemüse gelagert, die bei niedrigen Temperaturen Schaden nehmen könnten. Sie sollten rasch verzehrt werden, da sie schnell verderben.

Alter Käse muss ganz oben im Kühlschrank gelagert werden. So wird vermieden, dass er zu hohen oder zu niedrigen Temperaturen ausgesetzt ist. Junger Käse sollte unten im Kühlschrank bei Temperaturen zwischen 2 und 4 °C gelagert werden.

Was muss im Gefrierfach bzw. Gefrierschrank gelagert werden?

Das Gefrierfach bzw. der Gefrierschrank ist ein toller Helfer, wenn es um die Haltbarmachung von frischem Obst und Gemüse geht, da sich Lebensmittel hier länger halten als im Kühlschrank. Lebensmittel sollten für das Einfrieren in saubere Behälter gelegt werden. Auf diese wird ein Etikett geklebt, das mit dem Namen des Lebensmittels und dem Datum des Einfrierens beschriftet wird.

Kühlen Sie gegarte Speisen vor dem Einfrieren. Umgekehrt gilt für das Auftauen von Lebensmitteln, dass diese im Kühlschrank vollständig aufgetaut werden sollten, nicht bei Zimmertemperatur.

Wenn Sie gerne Gebratenes essen, dann können Sie Knoblauch und Zwiebeln schon im Voraus schneiden und einfrieren. Um Kräuter lange haltbar zu machen, können Sie sie mit Olivenöl abdecken und in der Eiswürfelschale einfrieren. Auch frisches Brot steht immer zur Verfügung, wenn Sie es in Scheiben schneiden und einfrieren.

Denken Sie daran, dass aufgetaute Lebensmittel nur ein weiteres Mal eingefroren werden können und dann baldmöglichst verbraucht werden müssen.

Länger frisch

Halten Sie die Temperatur im Kühlschrank bei 4 bis 5 °C und im Gefrierfach bzw. Gefrierschrank bei etwa -18 °C, da die Lebensmittel auf diese Weise am besten haltbar bleiben. Stellen Sie Ihren Kühlschrank nicht in der Nähe von Wärmequellen auf und öffnen Sie ihn nur, wenn Sie müssen. Achten Sie darauf, ihn dann sofort wieder zu schließen.

Wenden Sie ein paar Tricks an, damit Ihre Lebensmittel im Kühlschrank länger haltbar und lecker bleiben. Probieren Sie es aus!

Ähnliche Beiträge

Haustierfreundliche Deko-Ideen für Ihr Zuhause

How To, Smart Solutions

Haustierfreundliche Deko-Ideen für Ihr Zuhause
Viele nützliche Tipps für Ihre Heimdeko, wenn Sie pelzige Freunde haben.
Anleitung, Tipps und Tricks zum Waschen von Vorhängen

How To, Smart Solutions

Vorhänge problemlos in der Maschine waschen
So waschen Sie Vorhänge in der Maschine, ohne dass etwas schiefgeht: Waschanleitung für Leinen, Seide und andere Materialien.
Essentials für einen Wochenendtrip im Frühling.

How To, Smart Solutions

Essentials für einen Wochenendtrip im Frühling
Hier ist unsere Packliste für Ihren Städtetrip im Frühling. Lesen Sie den Artikel und dann viel Spaß auf Ihrer Reise!

How To

Stimmt es dass die Spülmaschine weniger Wasser verbraucht als von Hand waschen?

Vorheriger Artikel

How To

Wie reinige ich Kühlschrank und Gefrierfach bzw. Gefrierschrank richtig?

Nächster Artikel