BlogHow To
13/11/20

So pflegen sie ihren trockner richtig

Der unerlässliche Ratgeber für die Trocknerwartung

Die richtige Wartung von Haushaltsgeräten ist der erste Schritt, damit sie länger halten und nicht vom Kundendienst repariert werden müssen. Zunächst möchten wir daran erinnern, dass Sie unbedingt die Bedienungsanleitung lesen. Auf diese Weise stellen Sie eine richtige Verwendung sicher und finden wichtige Tipps für die ordnungsgemäße Gerätewartung. Wenn Sie die Anleitung gelesen haben, können wir anfangen.

Maschine nicht überladen!

Was für die Waschmaschine gilt, gilt auch für den Trockner: Überladen Sie die Trommel nicht und achten Sie darauf, die Wäsche gleichmäßig zu verteilen. Auf diese Weise bringt das Gerät nicht nur eine bessere Leistung, weil es effektiver trocknet, sondern es hat auch eine höhere Lebenserwartung und der Stromverbrauch sinkt: Ein Trockner mit ausgewogener Beladung unterliegt weniger Belastung.

Achten Sie auf die Filter!

Die Filterreinigung ist ein besonders wichtiger Schritt. Insbesondere das Flusensieb muss nach JEDEM Trockengang gereinigt werden. Wenn sich Staub und Schmutz ablagern, leidet nicht nur die Leistung des Trockners, sondern dies kann ihn auch irreparabel beschädigen. Auch das Filtergehäuse sollte von Zeit zu Zeit gesäubert werden. Zu diesem Zweck empfehlen wir die Verwendung eines Staubsaugers. Außerdem sollte der Filter oder der Auszug des Kondensators, je nachdem, was für ein Gerät Sie haben, häufig gereinigt werden. Er befindet sich in der unteren Geräteecke und sollte nach jedem fünften Trockengang gesäubert werden. Nehmen Sie dazu einen Staubsauger mit niedrigster Saugstufe oder waschen Sie ihn unter fließendem Wasser aus. Setzen Sie den Filter erst dann wieder ein, wenn er vollständig getrocknet ist.

Reinigen Sie das Gerät regelmäßig

Säubern Sie den Trockner regelmäßig auch innen und außen. Für die Trommel empfehlen wir ein weiches Tuch und ein nicht scheuerndes Putzmittel. Alternativ können Sie auch Wasser mit ein wenig Essig zum Putzen verwenden. Säubern Sie auch die Außenseite sowie die Vorder- und Rückseite mit einem weichen Tuch und demselben Putzmittel.

Stellen Sie das Gerät an einem geeigneten Ort auf

Sie sollten den Platzbedarf des Trockners nicht unterschätzen. Der Trockner sollte stabil stehen und gut belüftet sein, damit die Luft zirkulieren kann. Wenn Sie nur wenig Platz haben, können Sie ihn in Form einer Säule auf der Waschmaschine aufstellen.

Entdecken Sie unser Trocknersortiment und dazugehörige Produkte wie die RapidÓ-Produktfamilie. Dank der Candy App werden Sie immer über den Gerätezustand und informiert und erhalten Tipps zur Wartung. Lesen Sie weiter.

Ähnliche Beiträge

Wie viel verbraucht ein Waschtrockner? Energiespartipps

How To

Waschen und trocknen mit einem einzigen Elektrohaushaltsgerät, ohne Wasser und Strom zu vergeuden: So viel verbraucht ein Waschtrockner!
Wie viel verbraucht ein Waschtrockner: Alles was Sie wissen müssen, um Energie zu sparen
Öko-Waschgang in der Waschmaschine

How To, Smart Solutions

Öko-Waschgang in der Waschmaschine: Was ist das und wie funktioniert das? Alle Tipps für eine umweltfreundliche Wäsche
Ist es möglich, die Wäsche umweltschonend zu waschen und gleichzeitig zu sparen? Hier die Bedeutung eines Öko-Waschgangs in der Waschmaschine und wie das funktioniert.
Anleitung, Tipps und Tricks zum Waschen von Vorhängen

How To, Smart Solutions

Vorhänge problemlos in der Maschine waschen
So waschen Sie Vorhänge in der Maschine, ohne dass etwas schiefgeht: Waschanleitung für Leinen, Seide und andere Materialien.
Simply-Fi-App: Induktionsherd

Smart Solutions

Simply-Fi-App: Induktionskochfeld

Vorheriger Artikel

Smart Solutions

Simply-Fi App: mikrowellen

Nächster Artikel
Simply-Fi App: mikrowellen