BlogHow To
Spülmaschine
11/01/16

Stimmt es dass die Spülmaschine weniger Wasser verbraucht als von Hand waschen?

Viel abzuwaschen und wenig Zeit oder Neigung dazu: aus diesen Gründen entscheiden Sie sich dafür, eine Spülmaschine zu kaufen. Verbrauche ich damit mehr oder weniger Wasser als wenn ich von Hand abspüle? Lassen Sie uns das gemeinsam herausfinden.

Geschirrspüler oder mit der Hand spülen?

Spülen mit der Hand galt lange Zeit als nachhaltiger, allerdings hat eine Studie der Universität Bonn gezeigt, dass dies nicht stimmt: nach einem Essen für 12 Personen benötigte man für den Abwasch von Hand 103 Liter Wasser, dagegen sind es bei einem Geschirrspüler der neuen Generation für ein Service für 16 Personen nur noch 10 Liter. Bei einem Service für 6 Personen sinkt der Wasserbedarf auf 6-7 Liter.

Die neuesten Geräte für größere Energieeinsparungen

Auch bei den neuesten Modellen von Candy mit der  Energieklasse A+++, A++ oder A+ gibt es außerdem einen niedrigeren Energieverbrauch mit Energieeinsparungen bis zu 70% im Vergleich zu Modellen der Klasse A. Einige Geschirrspüler Modelle arbeiten auch mit ECO Programmen, mit denen sich weitere Einsparungen erzielen lassen sowie mit "Automatik" Programmen, bei denen die Einstellungen je nach dem Grad der Verschmutzung über einen Sensor vorgenommen werden.

Ein paar nützliche Tipps

 Falls Sie sich dazu entschließen, eine Spülmaschine zu erwerben, dann können Sie mit wenigen, einfachen Schritten noch mehr Energie sparen.

Vermeiden Sie den Vorwaschgang und waschen Sie nur, wenn die Maschine voll beladen ist. Einige Geschirrspüler fassen mittlerweile mehr als 200 Teller und zusätzlich noch größere Einzelstücke, wie Bratspannen, Grillabdeckungen, Geschirr aus dem Backofen und bis zu 8 maxi Pizza Teller mit 34,5 cm. Und das alles zusätzlich zu dem Geschirr, das an einem normalen Tag zwischen Frühstück und Abendessen so anfällt.

Bei Geschirr, welches noch nicht angetrocknet ist oder bei nicht vollem Geschirrspüler bitte die ECO Optionen (Programme oder Tasten) nutzen, um Zeit und Energie zu sparen, wobei das Basisprogramm im Durchschitt 25% schneller läuft.

Ausgezeichnete Leistung und lange Lebensdauer.

Es ist wichtig, Ihren Geschirrspüler gut zu pflegen und die Wartungsanweisungen zu beachten, um beste Ergebnisse zu erzielen und die Leistung Ihrer Spülmaschine verbessern. Sie sollten beispielsweise daran denken, den Filter regelmäßig zu reinigen und Salz in den Behälter zu geben, um die Bildung von Kalk zu verhindern. Es gibt allerdings auch Geräte mit selbstreinigendem Filter, wodurch der Aufwand verringert wird. Auf diese Weise wird Ihr Gerät langfristig und zuverlässig funktionieren.

Geschirr mühelos säubern.

Eine Spülmaschine vereinfacht Ihr Leben und hilft Ihnen, den Wasserverbrauch zu reduzieren. Beachten Sie unsere Ratschläge und Sie werden die Veränderungen bemerken!

 

Ähnliche Beiträge

Haustierfreundliche Deko-Ideen für Ihr Zuhause

How To, Smart Solutions

Haustierfreundliche Deko-Ideen für Ihr Zuhause
Viele nützliche Tipps für Ihre Heimdeko, wenn Sie pelzige Freunde haben.
Anleitung, Tipps und Tricks zum Waschen von Vorhängen

How To, Smart Solutions

Vorhänge problemlos in der Maschine waschen
So waschen Sie Vorhänge in der Maschine, ohne dass etwas schiefgeht: Waschanleitung für Leinen, Seide und andere Materialien.
Essentials für einen Wochenendtrip im Frühling.

How To, Smart Solutions

Essentials für einen Wochenendtrip im Frühling
Hier ist unsere Packliste für Ihren Städtetrip im Frühling. Lesen Sie den Artikel und dann viel Spaß auf Ihrer Reise!

How To

Wie reinige ich die Innenseite der Backofenscheibe?

Vorheriger Artikel

How To

Wie sorge ich dafür, dass die Lebensmittel im Kühlschrank lange haltbar bleiben? Hier ein paar Tricks, wie Sie Schimmel und Abfall vermeiden können.

Nächster Artikel